Skip to main content

DuMont Kunst Reiseführer Jordanien Rezessionen

DuMont Kunst Reiseführer Jordanien

Völker und Kulturen zwischen Jordan und Rotem Meer
Erscheinungsjahr: 2011
6., aktualis. Aufl.
m. zahlr. meist farb. Abb. sowie farb. Ktn.-Skizzen u. Pln.
Hobby/Freizeit
Gewicht: 855 gr / Abmessung: 20,5 cm
Von Scheck, Frank R.Jordanien fesselt durch einsame Berg- und Wüstenlandschaften ebenso wie durch seinen Reichtum an Kunststätten. Aus dem Dialog zwischen den Hochkulturen des Mittelmeerraums, Mesopotamiens und Ägyptens, beeinflusst zugleich von Wüstenarabien, sind zwisc

Unverb. Preisempf.: EUR 25,90

Preis:

Mehr Reiseführer Produkte


Kommentare

Ulrich Koch 16. Dezember 2011 um 02:25

11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Scheck: Jordanien, Ausgabe 2010, 4. Mai 2010
Von 

Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Jordanien (Taschenbuch)

Da die gängigen Reiseführer von Ausgabe zu Ausgabe oberflächlicher werden, ist es gut und wichtig, dass es auch noch solche gibt: fundiert, ausführlich, kompetent und umfassend.
Dieser Reiseführer ist zwar reich bebildert, aber er ist kein Bildband. Die Illustrationen haben gegenüber dem Text im wahrsten Sinne des Wortes illustrierende Funktion.
Vor Ort bei Besichtigungen oft etwas unhandlich, ist dieses Buch aber gut geeignet zur Vor- oder Nachbereitung einer Kulturreise.
Bemerkenswert sind die vielen Verweise auf Bibelstellen, besonders des Alten Testamentes. Sie helfen, die Bibel als Geschichtsbuch zu lesen und machen deutlich, dass „biblische Geschichten“ keine Mythen, sondern mit der Menschheitsgeschichte verwoben sind.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Marcus Held „Yerushalmi“ 16. Dezember 2011 um 02:38

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Reisehandbuch, 16. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Jordanien (Taschenbuch)

Der Reiseführer von Scheck bedient das klassische Ideal für ein Reisehandbuch für Kultur- und Studienreisen. Scheck bietet zunächst eine ausführliche Einführung in das Land bevor eine Großzahl der touristischen Stätten in Jordan kompetent und ausführlich, aber nie langweilig dem Leser nahegebracht werden. Wesentliche Informationen und Hintergründe werden geboten, sowie rote Fäden immer wieder aufgenommen. Für die Vor- und Nachbereitung, sowie für ein erstes Schnuppern vor dem jeweiligen Reisetag vor Ort, oder als Nachklang eines anstrengenden Tages ein kompetenter Begleiter. Für die Begleitung aber vor Ort eher zu voluminös und unhandlich. Von daher eher ins Handgepäck und im Hotel/Unterkunft gelassen und in beschriebener Weise zu nutzen. Alle denjenigen, die eher ein schnellen Zugriff, sowie Hotel- und Restaurantinformationen haben wollen, kann hier abgeraten werden und sollten dann eher auf andere Alternativprodukte zurückgreifen. Wer allerdings mehr haben will und ein wirkliches Handbuch zur Erschließung von Orten und Landschaften haben will, dem sei der Band von Scheck nur empfohlen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Sanchez Dorothe „D.Sanchez“ 16. Dezember 2011 um 02:57

13 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Ein Blick hinter „normale“ Reiseführer, 16. August 2009
Rezension bezieht sich auf: DuMont Kunst Reiseführer Jordanien (Taschenbuch)

Als wir uns zu einer Reise nach Jordanien entschlossen, ging ich gleich in die Buchhandlung ( Entschuldigung an Amazon, konnte nicht warten ;-))um mir einen Reiseführer zu besorgen. Nach einem etwas unqualivizierten Kommentar der Verkäuferin(„Da will doch keiner hin“)bekam ich genau diesen Kunstreiseführer.
Wer mehr eine Bildungsreise macht und was über Land und Leute kennenlernen möchte liegt mit dieser Reihe genau richtig. Es wird sehr ausführlich über die Entstehung, Flora und Fauna, Kunst und Kultur berichtet.
Fazit: Absolut empfehlendswert für alle die mehr als Lawrence von Arabien und Indiana Jones kennenlernen möchten

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *