Skip to main content

Die schönsten Wochenendtouren in den bayerischen Alpen

Die schönsten Wochenendtouren in den bayerischen Alpen

Die besten Zwei-, Drei und Viertagestouren mit Hüttenübernachtung
Erscheinungsjahr: 2009
m. zahlr. farb. fotos u. Ktn.-Skizzen
Hobby/Freizeit
Gewicht: 404 gr / Abmessung: 23,5 cm
Von Bauregger, HeinrichWenn Ihnen der Aufwand von Tagesausflügen zu groß ist, genießen Sie doch mal bei einmaliger Anreise gleich mehrtägiges Bergvergnügen! Dieser Tourenband stellt Ihnen 35 stressfreie Zwei-, Drei- und Viertagestouren detailliert vor, die mit einer oder mehreren Übernachtungen au

Unverb. Preisempf.: EUR 17,95

Preis: [wpramaprice asin=“3765841188″]

[wpramareviews asin=“3765841188″]

Chalkidiki

Erscheinungsjahr: 2009
5., aktualis. u. überarb. Aufl.
m. 111 Farbfotos sowie 27 farb. Ktn.-Skizzen u. Pln.
Hobby/Freizeit
Gewicht: 365 gr / Abmessungen: 189 mm x 122 mm x 14 mm
Von Neumeier, AndreasJede Menge Traumbuchten und Sandstrände, beste Wandermöglichkeiten auf Eselspfaden zwischen Steineichen und Olivenhainen und ein azurblaues Meer entlang der endlosen Küste: Diese Handbuch bringt sie zu den schönsten Fleckchen auf Chalkidiki. Doch auch die Ausflüge in die Unterwel

Unverb. Preisempf.: EUR 15,90

Preis: [wpramaprice asin=“3899534352″]

[wpramareviews asin=“3899534352″]
[wprebay kw=“reiseführer“ num=“0″ ebcat=“-1″] [wprebay kw=“reiseführer“ num=“1″ ebcat=“-1″]


Kommentare

V. Xirou 10. April 2012 um 02:47

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
Chalkidiki-Reisehandbuch von Andreas Neumeier, 2. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Chalkidiki (Taschenbuch)

Wir waren auf unserer diesjährigen Griechenlandreise (12. Juni bis 15. Juli 2005, zwei Personen mit Leihwagen) mit dem Chalkidiki-Buch vom Michael-Müller-Verlag unterwegs und hatten damit einen idealen Reisebegleiter! Kaum ein Strand oder ein Ort, der nicht im Buch erwähnt ist und dazu eine Fülle von detaillierten Hotel- und Campinginformationen (und Tavernentipps!!), die sogar erfahrenen Griechenlandreisenden immer wieder Neues bieten (und bis auf die Preissteigerungen fast immer zutrafen). Besondere Erwähnung verdienen die Wandervorschläge, die in der Sommerhitze oft mehr Schatten bieten dürften (aber dafür kann der Autor ja nichts).
Dankbar waren wir bei unserem Abstechen nach Thessaloniki für die genauen Karten und Beschreibungen der Sehenswürdigkeiten. Die Reisetipps und Besichtigungsvorschläge für die Anreise zur Chalkidiki machen das Buch unverzichtbar.
Ein wenig besser dürften die gedruckten Bilder sein, die auf einigen Seiten etwas seltsame Farbstiche aufweisen.
Alles in allem können wir das Chalkidiki-Buch wärmstens empfehlen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Mike Vater (Mike-V@gmx.de) 10. April 2012 um 03:37

41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen
DER Urlaubsbegleiter für jeden „Chalkidiki-Neuling“, 7. August 2001
Von 
Mike Vater (Mike-V@gmx.de) (Cottbus, Deutschland (Brandenburg)) – Alle meine Rezensionen ansehen

Rezension bezieht sich auf: Chalkidiki (Taschenbuch)

Der Chalkidiki-Reiseführer von A. Neumeier ist gespickt mit echten Insider-Tips, die jedem „Chalkidiki-Neuling“ dieses wunderbare Fleckchen Erde entdecken lassen. Man wird gepackt von einem Erkundungsdrang, um z.B. wieder neue Badebuchten zu sehen, deren Existenz man an den entlegensten Stellen nicht vermuten würde. Außerdem sind die Informationen sehr umfangreich, aber niemals zu viel. Themen wie: Anreisemöglichkeiten, Reiseziele, Tiere, Umweltbewußtsein der Griechen usw. werden zu jeder Zeit interessant beschrieben. Wer diesen Urlaubsbegleiter verfasst hat, muß wirklich ein begeisterter Kenner dieser Landschaft sein. Gerade die Insider-Tips sind im Vergleich dazu im Marco Polo – Reiseführer eher dürftig.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Bianca Schmidt „angi_77“ 10. April 2012 um 03:45

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen
Ein schlechterer Vertreter der Michael-Müller-Reiseführer, 2. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Chalkidiki (Broschiert)

Ich halte die Michael Müller-Reiseführer für mit die besten, die es gibt. Die Führer über Irland, Kos, Gran Canaria und viele weitere – ich schwöre darauf..!
Dieser hier ist leider nicht sehr gelungen. Ich fahre seit meiner Kindheit mit meinen Eltern in die Nähe von Nikiti, kenne mich also demnach recht gut auf der Halbinsel Chalkidiki aus. Orte, die wunderschön sind, werden von Neumeier als langweilig und unschön bezeichnet, viele wunderbare Ecken einfach ausgelassen oder schlechter gemacht. Das bin ich vom MM-Verlag nicht gewohnt – sonst passten die „Geheimtips“ immer … Ich möchte meinem Vorredner zustimmen, alles wirkt ein wenig lieblos und gezwungen.
Dennoch muss ich wohl sagen, dass man immer erst zu diesem Buch greifen sollte, bevor man z.b. einen Marco Polo wählt.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *