Skip to main content

Ölpreise geben trotz zahlreicher Krisenherde nach – WTI unter 100 Dollar

NEW YORK/LONDON/WIEN (dpa-AFX) – Die Ölpreise sind am Donnertag gefallen. Gegen Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 105,87 US-Dollar. Das waren 64 Cent weniger als am Mittwoch. Der Preis für ein …
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *