Skip to main content

Ölpreise geben nach – WTI fällt unter 100 Dollar

SINGAPUR (dpa-AFX) – Die Ölpreise sind am Donnertag moderat gefallen. Händler nannten unter anderem neue Lagerdaten aus den USA vom Vortag als Grund. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im September 106,29 …
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *