Skip to main content

Amsterdam ist bei Touristen bekannt für Gemälde und …

Amsterdam: Ende der Kiffer-Idylle Amsterdam ist bei Touristen bekannt für Gemälde und Grachten, Huren und Haschisch. Doch viele Coffeeshops stehen vor der Zwangsschließung. Manche Besitzer kommen deshalb auf kuriose Ideen.
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *