USA, der ganze Westen: Das komplette Handbuch für Reisen zu Nationalparks, Cities und vielen Zielen abseits der Hauptrouten in allen US-Weststaaten

November 21, 2013 by  
Erschienen unter Reisen: Aktuelle News

USA, der ganze Westen: Das komplette Handbuch für Reisen zu Nationalparks, Cities und vielen Zielen abseits der Hauptrouten in allen US-Weststaaten

Was bei Lexika oder Atlanten üblich ist, kommt in der Reiseführer-Sparte eher selten vor, und zwar, dass ein Titel mehr als zehn Mal neu aufgelegt wird. Hans-Rudolf Grundmanns Reisehandbuch USA, der ganze Westen gehört zu den wenigen Ausnahmen und beweist allein damit seine Sonderstellung. Derweil wird bei den Neuauflagen des Individualführers, der bis zur Nummer zehn den Titel Durch den Westen der USA trug, weit mehr verändert als hie und da eine Adresse verbessert. Da geht es fast immer

Unverb. Preisempf.: EUR 25,00

Preis: EUR 26,50

MARCO POLO Reiseführer Amsterdam (Kein Porto)

EUR 7,99
Angebotsende: Dienstag Okt-3-2017 19:51:59 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
MARCO POLO Reiseführer Algarve (Kein Porto)
EUR 7,99
Angebotsende: Freitag Sep-29-2017 19:47:05 CEST
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Mehr Reiseführer Produkte

Comments

3 Responses to “USA, der ganze Westen: Das komplette Handbuch für Reisen zu Nationalparks, Cities und vielen Zielen abseits der Hauptrouten in allen US-Weststaaten”
  1. Thomas Vogel "Fegi" sagt:
    24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Wieder mal ein Volltreffer, 11. März 2003
    Rezension bezieht sich auf: USA – der ganze Westen (Taschenbuch)

    Dies ist jetzt mein zweiter Reiseführer von Herrn Grundmann und wiedermal bin ich absolut begeistert. Kennengelernt habe ich die Führer dieses Autors mit der Ausgabe für Mallorca und war seinerzeit sehr zufrieden. Auch dieses mal wird diese Erfahrung mit der Ausgabe für den Westen der USA bestätigt.
    Herr Grundmann geht sehr ins Detail und lies für mich keine Fragen offen. Dieser Reiseführer ist sowohl für USA Neulinge als auch für „Wiederholungstäter“ absolute Referenz. Parallel hatte ich zwei weitere Reiseführer zum gleichen Thema zur Hand die beide ganz gut waren aber in Art und Umfang dem beschriebenen nicht das Wasser reichen können.
    Die Reihenfolge der Erläuterungen ist so wie man es sich wünscht. Zunächst stehen Überlegungen an ob eine Reise ins Zielgebiet durchgeführt werden soll, dann wird das wie geklärt und erst dann kommt die eigentliche Beschreibung der Sehenswürdigkeiten etc. Geschichtliches wird natürlich auch behandelt. Abgerundet wird das ganze mit tonnenweise Tipps und natürlich Internetlinks. Eine Faltkarte liegt auch noch bei, so daß der Preis mehr als gerechtfertig ist.
    Danke, Herr Grundmann

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  2. "pegocc" sagt:
    42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Genial! Da braucht man nix anderes mehr!, 11. Juni 2004
    Rezension bezieht sich auf: USA, der ganze Westen (Taschenbuch)

    Ihr Buch „USA – Der ganze Westen“ ist schlicht und ergreifend der Knaller! Ich hatte mehrere Reiseführer besorgt, aber dieser Titel, ja da fehlen einem die Worte: GENIAL! Vielen vielen Dank lieber Herr Grundmann!

    Wir waren mit dem Zelt unterwegs, wollten die Natur erleben- aber natürlich auch shoppen in den günstigen Outlets. Für uns war es so, als ob dies Buch ausschliesslich für uns konzipiert, recherchiert und geschrieben wurde. Nach und nach sind wir blind den Tipps gefolgt, das habe ich noch niemals bei einem Reiseführer getan! So kamen wir zum „Valley of Fire“- sicherlich die heisseste Nacht unseres Urlaubs, aber diesen Sonnenaufgang werde ich niemals vergessen! (Allerdings auch nicht den Schwefelgestank in unseren Haaren, nachdem wir in einer im Buch beschriebenen „Hot Spring“ gebadet haben…war aber trotzdem cool)
    Ausserdem sehr angenehm die vielen Farbbilder – gibt doch gleich ein ganz anderes Bild von dem, was einen erwartet!
    Leider kann man nur „5 Sterne“ als Bewertung vergeben – für mich wäre es mindestens 100 Sterne wert!

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

  3. "a_knolli" sagt:
    19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
    5.0 von 5 Sternen
    Von diesem Reisehandbuch kann man wirklich begeistert sein., 25. November 2003

    Es bietet nicht nur dem Individualisten, der sich seine USA-Reise selbst zusammenstellt umfassende Informationen, sondern auch demjenigen alles Wissenswerte an, der sich für Kultur, Geschichte und Gegenwart der USA interessiert.

    Es werden Routen durch den Westen der USA vorgestellt, die problemlos, entweder je nach Wunsch komplett oder teilweise miteinander kombiniert werden können.

    Unterkünfte (Motels, Hotels…) und Campingplätze für jeden Geldbeutel sowie Freizeitaktivitäten wie Wandern Wildwassertrips, Biking, um nur einige zu nennen, werden ebenso übersichtlich wie informativ dargestellt wie Nationalparks und andere Sehenswürdigkeiten.

    Mittlerweile war ich schon das dritte Mal im Westen der USA und habe an Literatur mehr als nur einen Reiseführer mitgenommen. Mehr als dieses Reise-Handbuch ist meiner Meinung nach nicht nötig und ein Muss für den USA-Begeisterten.

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

Ihre Meinung ist erwünscht

Teilen Sie uns mit, was Sie denken ...
und wenn Sie ein Foto hinterlassen wollen, dann schauen Sie bei gravatar vorbei!