Skip to main content

National Geographic Traveler – Großbritannien

National Geographic Traveler – Großbritannien

Die Zeitschrift National Geographic ist berühmt für ihre eindrucksvollen Fotografien. Nichts anderes erwartet man von Reiseführern aus diesem Haus — und wird bei diesem National Geographic Traveler auch tatsächlich nicht enttäuscht: Atmosphärische Bilder von Landschaften, Städten und Leuten machen Lust auf mehr, und der Leser bekommt ein Gespür für das Aussehen der Insel Großbritannien. Die luxuriöse Ausstattung des kartonierten Taschenbuches mit seinen farbigen Hochglanzseiten zeugt

Unverb. Preisempf.: EUR 19,95

Preis: EUR 11,50


Kommentare

Gynimed 15. Januar 2012 um 08:12

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Einfach super dieser Reiseführer!, 24. September 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: National Geographic Traveler – Großbritannien (Taschenbuch)

Mein erster National Geographic Traveler Reiseführer überhaupt- und ich bin absolut begeistert!
Grossbritannien wird in 11 Einzelgebiete plus London unterteilt- von jeder Region ist am Anfang des Kapitels eine Karte mit allen Sehenswürdigkeiten abgedrukt- ein perfekter erster Überblick. Danach folgt die Beschreibung der einzelnen Orte und Sehenswürdigkeiten in diesem Gebiet.
Das ganze ist wirklich schön gemacht, sehr ansprechend, mit wunderhübschen Fotos!
Es macht richtig Spass in diesem Reiseführer zu lesen und die Aufteilung in Regionen erscheint mir viel sinnvoller als eine alphabetische Auflistung aller Orte….
Der schönste Reiseführer der mir je begegnet ist!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Anonymous 15. Januar 2012 um 08:47

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
4.0 von 5 Sternen
schöne bilder, 19. März 2010
Rezension bezieht sich auf: National Geographic Traveler – Großbritannien (Taschenbuch)

Da ich noch nicht mit dem Buch gereist bin, kann ich auch noch keine vollständige Bewertung abgeben. WAs ich jedoch bisher darin gelesen habe, macht mir gewissermassen den „Mund noch wässriger“ und steigert meine Vorfreude auf die England-Reise. Aber bis dahin dauerts noch und erst der Praxistest wird zeigen, wie gut er wirklich ist, der Reiseführer.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Anonymous 15. Januar 2012 um 09:01

4.0 von 5 Sternen
Umfassender Reiseführer über England, Wales und Schottland bringt Land und Leute auf ganz neue und spannende Weise nahe., 25. Mai 2011
Von 
Literaturtipp.com „Redaktion Literaturtipp.com“ (Butjadingen-Stollhamm, an der Nordseeküste) – Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)
  

Rezension bezieht sich auf: National Geographic Traveler – Großbritannien (Taschenbuch)

Wer kennt sie nicht, die berühmten Bauwerke Londons: St. Paul’s Cathedral, Big Ben, Westminster Abbey und natürlich den Wohnsitz der Windsors, den Buckingham Palace. In detaillierter Ausführung beschreibt Christopher Somerville in dem „National Geographic“-Reiseführer „Großbritannien“ aus der Serie „Traveler“ Englands Hauptstadt und stellt die faszinierende Metropole mit all ihren weltbekannten Sehenswürdigkeiten und bisher fast unentdeckten Winkeln vor.

Im Kontrast zu dieser „hippen“ und ständig wachsenden Großstadt stehen die ländlichen Regionen Englands: Die südwestliche Küstengegend mit ihren Fischerdörfern und herrlich einsamen Stränden, die stürmische Nordküste Cornwalls und die Kalklandschaft des Südostens. Kaum jemand wird sich dieser rauen Schönheit entziehen können und von Englands Vielfältigkeit nicht begeistert sein.

Auch Wales mit den Tälern voller Burgen und seinem reichen künstlerischen Erbe an Legenden, Liedern und Dichtungen wird genauso liebevoll und informativ beschrieben wie das schottische Tiefland, dessen Landschaft ebenso abwechslungsreich wie reizvoll ist.

Durch fundierte Beiträge zur Geschichte und Gegenwart Großbritanniens gelingt es Christopher Somerville, dem Leser wichtige kulturelle Hintergrundinformationen zu vermitteln sowie die Bräuche und Sitten des einst so mächtigen Imperiums auf spannende Weise zu beschreiben.

Originelle Farbbilder von „Großbritannien“ und seinen Bewohnern sowie zahlreiche Landschaftsfotos, Graphiken und Karten werden in diesem Reiseführer durchgehend in einem übersichtlichen und optisch gelungenen Layout gezeigt. Durch den verständlichen Aufbau und einer Vielzahl von praktischen Tipps und Anmerkungen bringt Christopher Somerville Land und Leute auf ganz neue und spannende Weise nahe!

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *