Skip to main content

Lissabon: Mit Kartenatlas im Buch und Extra-Karte zum Herausnehmen (MERIAN live) Rezessionen

Lissabon: Mit Kartenatlas im Buch und Extra-Karte zum Herausnehmen (MERIAN live)

Mit Kartenatlas
Erscheinungsjahr: 2010
m. farb. Pln. u. zahlr. Farbfotos, Beil.: Faltpl.
Hobby/Freizeit
Gewicht: 176 gr / Abmessungen: 190 mm x 108 mm x 10 mm
Von Klöcker, HaraldMit MERIAN mehr erleben:
– Fundierte Beschreibungen aller wichtigen Sehenswürdigkeiten und Museen
– Sorgfältig ausgewählte Hotel- und Restaurantempfehlungen, Ausgeh- und
Shoppingadressen sowie Tipps für Familien
– Empfehlungen für den umweltbewussten Urlaub im Kapitel grüner reisen

Unverb. Preisempf.: EUR 9,95

Preis:

MARCO POLO Reiseführer Prag (Kein Porto)

EUR 7,99
Angebotsende: Samstag Dez-22-2018 17:15:38 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
MARCO POLO Reiseführer Madeira (Kein Porto)
EUR 7,99
Angebotsende: Donnerstag Dez-20-2018 21:44:32 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Finden Sie weitere Reiseführer Produkte


Kommentare

ws__ 14. Januar 2012 um 23:10

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
4.0 von 5 Sternen
Mit einem Konventionellen Stadtplan ein Idealer Dünner Reiseführer, 14. Mai 2009
Von 
ws__ (Hamburg, Germany) – Alle meine Rezensionen ansehen

Dies wäre ein perfekter dünner Reiseführer von Lissabon, wenn da nicht das Problem mit den Karten wäre: Lissabon hat mehrere verteilte Subzentren. Und Merian hat ein Kartenkonzept, was sich auf die Innenstadt im großen bis hinauf auf die Umgebung im kleinen Maßstab stützt. Dies geht für die meisten Städte extrem gut, nur nicht für Lissabon.

Wir haben dies Problem gelöst indem wir durch Lissabon mit dem Merian und der Karte vom DuMont direkt Lissabon gegangen sind.

Für das Hotelzimmer wäre noch ein guter dicker Führer nützlich (z.B. Lissabon und Umgebung). Einfach weil Lissabon viel reicher und vielfältiger ist als es sich mit einem dünnen Führer fassen lässt.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

CB 14. Januar 2012 um 23:45

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
4.0 von 5 Sternen
Ein sehr nützlicher Reiseführer über Lissabon, 4. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Lissabon. Merian live (Broschiert)

Lissabon ist eine schöne Stadt mit dichter Atmosphäre. Ich war bestimmt schon zehnmal oder öfter da. Bei meinen Besuchen in der portugiesischen Hauptstadt hat mir der Reiseführer „Lissabon“ von Harald Klöcker aus der Reihe „Merian live“ gute Dienste geleistet.

Der knapp 130 Seiten umfassende Reiseführer beginnt mit etwas sehr Nützlichem: einem Plan der Lissaboner Innenstadt. Wer längere Spaziergänge unternehmen und die Stadt zu Fuß erkunden will, kommt um einen guten Stadtplan nicht herum. Inhaltlich befasst sich der Führer mit den Themen „Willkommen in Lissabon“, „Lissabon erleben“ (Sehenswürdigkeiten), „Ausflüge“, „Spaziergänge“ und „Wichtige Informationen“. Neben der Karte von Lissabons City findet man einen Verkehrslinienplan, eine Karte von Lissabons Umgebung sowie kleine Karten vom Bairro Alto, Belém und Sintra.

Die professionell gemachten Fotos sind teilweise ganzseitig, größtenteils aber eher kleinformatig. Sie vermitteln dem Erstbesucher einen guten Eindruck von der Stadt am Tejo und machen Lust darauf, sie eingehend zu erkunden. Die bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Elevador de Santa Justa, der die Unter- mit der Oberstadt verbindet, werden ebenso in Wort und Bild vorgestellt wie der imposante Torre de Belém und die wichtigsten der über vierzig Museen.

Gut fünf Doppelseiten sind der abwechslungsreichen Lissabonner Küche gewidmet, was ich sehr erfreulich finde. Vorgestellt werden die typischen Fischgerichte wie Bacalhau (Stockfisch), aber auch die unwiderstehlichen Pasteis de Nata. In Lissabon gibt es viele Traditionscafes wie das Cafe Nicola oder das Cafe A Brasileira, die allerdings meistens von Touristen besucht werden. Mein Tipp: Wer die echte Lissabonner Kaffehausatmosphäre erleben möchte, sollte dem „Cafe Suica“ direkt am Rossio einen Besuch abstatten. Die Kuchen und Gebäckstücke dort sind ein Gedicht, und auch der Mittagstisch ist sehr zu empfehlen.

Auf den letzten Seiten findet man noch das Kapitel „Geschichte auf einen Blick“ sowie einen nützlichen Sprachführer. Insgesamt finde ich diesen Reiseführer hilfreich und gelungen. Ich kann die handliche Publikation deshalb gern weiterempfehlen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *