Skip to main content

Kroatien – Die sicheren Liegeplätze. Der Skippertipps Törnplaner: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Skippertipps Törnplaner: Die gesamte Küste auf … Blick. Leporellofaltung mit Entfernungslineal

Kroatien – Die sicheren Liegeplätze. Der Skippertipps Törnplaner: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Skippertipps Törnplaner: Die gesamte Küste auf … Blick. Leporellofaltung mit Entfernungslineal

Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Dieser Törnplaner hilft Ihnen in Sekunden den nächstgelegenen sicheren Liegeplatz zu finden. Dieses Werk beschränkt sich nicht nur auf Kroatien, auch Slowenien und Montenegro wurden berücksichtigt.
In diesem Führer finden Sie Marinas, Stadthäfen Buchten mit Bojen und weitere sichere Liegeplätze, die über mindestens zwei Meter Wassertiefe verfügen. Ergänzt werden diese Angaben durch Sicherheitshinweise und Warnungen.
Ebenso finden Sie hier wichtige

Unverb. Preisempf.: EUR 24,80

Preis: EUR 24,90

MARCO POLO Reiseführer Prag (Kein Porto)

EUR 7,99
Angebotsende: Samstag Dez-22-2018 17:15:38 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
MARCO POLO Reiseführer Madeira (Kein Porto)
EUR 7,99
Angebotsende: Donnerstag Dez-20-2018 21:44:32 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Mehr Reiseführer Produkte


Kommentare

Toni Skradic 27. Januar 2012 um 07:46

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
1.0 von 5 Sternen
Zur Navigation nicht geeignet, 15. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze. Der Skippertipps Törnplaner: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Skippertipps Törnplaner: Die gesamte Küste auf … Blick. Leporellofaltung mit Entfernungslineal (Schiebebuch)

In der praktischen Anwendung an Bord erwies sich der ‚“Skippertipps Törnplaner'“ als völlig nutzlos. Das Schwarz-Weiß-Faltblatt ist weder zur Törnplanung noch zur Schiffsführung geeignet. Es fehlen alle wichtigen Elemente einer nautischen Karte, wie Seezeichen und Tiefenlinien. Viele interessante kleine Häfen und beliebte Ankerbuchten sind nicht zu finden. Das Faltblatt ist nicht einmal eingenordet. Dadurch lassen sich keine Kurse ablesen. Für die Navigation in einem nautisch anspruchsvollen Revier wie Kroatien ist der „Skippertipps Törnplaner“ nicht zu gebrauchen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Hans Andorfer 27. Januar 2012 um 08:00

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Törnplanung im Kompaktformat, 22. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze. Der Skippertipps Törnplaner: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Skippertipps Törnplaner: Die gesamte Küste auf … Blick. Leporellofaltung mit Entfernungslineal (Schiebebuch)

Ich habe mir gerade die aktuelle Version des Törnplaners zugelegt um meinen bisherigen, mittlerweile etwas ramponierten, zu ersetzen. Da ich die Tagesstrecke gerne erst kurzfristig nach Wetterlage und Crewwünschen festlege ist ein Blick in den Törnplaner angesagt. Durch die praktische Faltung ist der benötigte Küstenbereich sofort im Zugriff. Durch das Entfernungslineal stehen die möglichen Ziele schnell fest. Der Informationsgehalt hat wieder ordentlich zugelegt. Die sicheren Liegeplätze entlang der östlichen Adriaküste mit einem Zusatzblatt für Montenegro, Hafenämter, Bojenfeldbetreiber, Notrufnummern sowie GPS Koordinaten sind zu finden.
Die ideale Ergänzung zu den für die Ansteuerung nötigen Seekarten und der Adriabibel von Karl H.Beständig.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

R. Wick 27. Januar 2012 um 08:35

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Klasse statt Masse, 21. Februar 2011
Von 

Rezension bezieht sich auf: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze. Der Skippertipps Törnplaner: Kroatien – Die sicheren Liegeplätze – Skippertipps Törnplaner: Die gesamte Küste auf … Blick. Leporellofaltung mit Entfernungslineal (Schiebebuch)

Das ist wirklich praktisch: Klasse statt Masse. Die üblichen ‚Blätterübungen‘ in denen zeitraubend nach einem möglichen Ziel gesucht wird sind vorbei. Was nutzt mir die Information über einen kleinen Hafen, mit 60 cm Wassertiefe, in dem sowieso kein platz mehr frei ist?
Der Törnplaner ist sehr übersichtlich aufgebaut und auch Ungeübte finden sich sofort zurecht. Alle sicheren Liegeplätze (andere werden hier ohnehin nicht aufgenommen) sind optimal mit Symbolen gekennzeichnet. Die Distanzen werden mit dem beiliegenden Entfernungslineal einfach abgemessen. Kein umständliches und fehlerbehaftetes Hantieren mit dem Zirkel mehr.
Bei jedem Ziel stehen die Koordinaten für`s GPS-Gerät. Einfacher geht`s nicht.

Was mir bei der Ausgabe 2011 besonders gefallen hat: Es liegt eine Aufstellung aller offiziell konzessionierten Bojenfelder bei. Da wird es in diesem Jahr wohl keine Diskussionen mit dem Kassierer über die Höhe der Liegegebühren mehr geben.
Eine jährlich aktualisierte Neuauflage leistet sich wohl nur dieser kleine Verlag. Daß hier keine Bilder zu finden sind stört nicht. Mir ist die Information wichtig.
Fazit: Wird mich auch künftig auf jeden Törn entlang der östlichen Adriaküste begleiten.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *