Skip to main content

Venedig ist ein Fisch

Venedig ist ein Fisch

Erscheinungsjahr: 2010
6. Aufl.
m. Fotos
Hobby/Freizeit
Gewicht: 156 gr / Abmessungen: 191 mm x 120 mm x 11 mm
Von Scarpa, TizianoDass Venedig die Form eines Fisches hat, sieht jeder, der auf eine Landkarte schaut. Tiziano Scarpa lädt uns ein, diesen Wunderfisch mit allen Sinnen zu entdecken: Mit Füßen, Beinen, Herz, Gesicht, Ohren, Mund, Nase und Augen. Wir erfahren, warum man sich in Venedig unbedingt verirren sollte, weshalb die Stadt als Kulisse für Liebeserklärungen unge

Unverb. Preisempf.: EUR 9,90

Preis: EUR 9,90


Kommentare

Blanco 23. Dezember 2011 um 07:34

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Empfehlenswerte Übersetzung eines literarischen Glanzstücks, 6. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Venedig ist ein Fisch (Taschenbuch)

Kein Reiseführer, keine Wegweiser zum Nachhinken, sondern ein literarischer Spaziergang durch Venedig für Zuhausegebliebene, als literarischer Appetizer für Neuentdecker, zur Erinnerung für sehnsüchtig Zurückblickende oder als literarischer Ausklang am Abend vor Ort.

Die sensible Übersetzung aus dem Italienischen macht das literarische Werk auch für deutschsprachige Leser zum Genuss. Schlicht empfehlenswert.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Larissa 23. Dezember 2011 um 08:05

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Venedig mit allen Sinnen erleben, 15. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Venedig ist ein Fisch (Broschiert)

Kein klassischer Reiseführer, sondern ein überaus geistreiches, witziges und sinnliches Buch über Venedig. Am Besten nach der Lektüre – wie Scarpa empfiehlt – sich in Venedig einfach treiben lassen und so diese besondere Stadt erleben.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

„lindenhof“ 23. Dezember 2011 um 08:27

17 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
3.0 von 5 Sternen
Venedig mit den Füssen, mit dem Gesicht erleben!, 20. Februar 2003
Rezension bezieht sich auf: Venedig ist ein Fisch (Taschenbuch)

Neue Reiseführer über Venedig zu schreiben ist eigentlich überflüssig. Venedig ist gebaut, an der Kulisse verändert sich nichts. Cees Nooteboom, der bekannte holländische Globetroter, nahm für seinen jüngsten Venedigtrip den Baedeker von 1906 mit (siehe aktuelles Merian über die Lagunenstadt)
Und nun kommt doch ein neuer Führer über die Serenissima. Geschrieben von einem Venezianer.
Ein Führer für den menschlichen Körper!!
Die Kapitel sind ein bisschen anders überschrieben: Füsse, Beine, Herz, Augen und Ohren.
Wichtig ist auch, das steht schon ganz am Anfang, hier werden keine Namen, Tipps und ähnliches vermittelt.
Mit dieser unüblichen Aufteilung erlebt man Venedig ein bisschen anders kennen. Besonders, wenn man es in dieser einzigartigen Stadt selber liest.
Man erlebt die Stadt mit einzelnen Körperteilen, was eine neue Perspektive darstellt. Die Augen, die sonst in dieser Stadt besonders gefordert sind, treten ein bisschen in den Hintergrund.
Eine originelle Ergänzung zu all den bekannten Venedigführern

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *