Skip to main content

bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest

bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest

Von der Neiße-Quelle zur Ostsee. Wetterfest, reißfest
Erscheinungsjahr: 2011
9., überarb. Aufl.
m. farb. Fotos u. Pln. sowie 53 Ktn.
Hobby/Freizeit
Gewicht: 358 gr / Abmessungen: 226 mm x 122 mm x 10 mmDie beiden Grenzflüsse bezaubern durch ein vielseitiges Landschaftserlebnis: Die dichten Wälder der hügeligen Landschaft entlang der Neiße bieten im Herbst ein atemberaubend buntes Farbenspiel, die weitläufigen Oderauen bestechen durch ihre tiefe Ruhe und Naturbelassenheit.

Unverb. Preisempf.: EUR 12,90

Preis: EUR 13,90

MARCO POLO Reiseführer Prag (Kein Porto)

EUR 7,99
Angebotsende: Samstag Dez-22-2018 17:15:38 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen
MARCO POLO Reiseführer Island (Kein Porto)
EUR 7,99
Angebotsende: Donnerstag Jan-10-2019 23:14:09 CET
Sofort-Kaufen für nur: EUR 7,99
Sofort-Kaufen | Zur Liste der beobachteten Artikel hinzufügen

Ähnliche Reiseführer Produkte


Kommentare

Stefan Kühner „StefanK“ 15. Dezember 2011 um 23:46

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Nützlicher Ratgeber, 25. August 2003
Rezension bezieht sich auf: bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest (Spiralbindung)

Der Radführer Bikeline Oder-Neiße-Radweg ist sowohl für die Planung als auch die Orientierung und Navigation auf der Strecke ein äußerst nützlicher Ratgeber.

Die Angaben im Führer sind weitgehend aktuell. Ich bin im August 2003 auf der Route von Liberec (CZ) bis Ueckermünde nach dem Bikeline gefahren.

Die Angaben bezüglich Navigation und Fahrwegebeschaffenheit sind sehr gut. Ebenfalls positiv zu bewerten sind die sehr genauen Angaben zu Steigungen. Es empfiehlt sich Hinweise auf ‚beschwerliche‘ Wegstrecken ernst zu nehmen und richtig zu interpretieren. So folgt z. B. aus dem Hinweis auf sandige Feldwege, dass die Strecke (vor allem im nördlichen Teil desr Strecke) an diesen Stellen für ungeübte Radler und Kinder nicht ganz einfach sind. Gut und zuverlässig sind auch die Hinweise auf Quartiere.

An einigen Stellen haben sich die Bedingungen bezüglich Fahrwegebeschaffenheit und Beschilderung eher noch verbessert als im Führer angegeben. So sind zum Beispiel einige der Baustellen auf dem Oderdamm zwischenzeitlich fertiggestellt.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Werner 16. Dezember 2011 um 00:30

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
5.0 von 5 Sternen
Mit den Rad auf einsamen Wegen, 30. November 2006
Von 

Rezension bezieht sich auf: bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest (Spiralbindung)

Der Radführer ist eine sehr gute Orientierungshilfe für den Oder-Neisse Weg.Wir haben zu Zweit diese Tour im Mai 2006 unternommen.Uns standen zwei verschiede Auflagen zur Verfügung(2004 und 2006)Der Unterschied ist minimal.
Sehr gut der Hinweis auf die Befahrbarkeit der Oderniederung nördlich Frankfurt/Oder.
Es lohnt sich einige Ziele neben der Hauptlinie zu besuchen.
Etwas mager ist der Hinweis am Etappenziel über die diversen Fährverbindungen ab Ückermünde bzw. nach Usedom.Hier ist zwingen notwendig vor Antritt der Radtour die Schiffahrtsgesellschaften zu kontaktieren.Zum Beispiel ist vor dem 27.Mai keine Verbindung nach Usedom zu bekommen.
Ein ganz gravierender Nachteil dieser Bücher ist die Einhaltung der Fahrtrichtung.Ich habe schon Radtourenbücher in gleicher Aufmachung gesehen bei denen es möglich war die Tour von der Mündung zu Quelle oder Umgekehrt zu befahren, aber dies werde ich mal an Bikeline senden.
Übernachtungsverzeichnis ist brauchbar.Steigungsangaben stimmen.
Wer die Natur und Ruhe pur sucht ist auf diesem Radweg richtig.Im Mai 2006 sind wir max 5-10 Radler pro Tag begegnet.Bei einer Tagesleistung zwischen 70km und 110km.
Anmerkung: Eine Radwanderkarte als Überblick sollte man immer dabei haben.Für die gesamte Strecke sich nur auf das Radtorenbuch zu verlassen ist zuwenig.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Kuddel 16. Dezember 2011 um 01:21

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich:
4.0 von 5 Sternen
Sehr detailliert- aber wenig Möglichkeiten für Varianten abseits der Hauptroute, 19. September 2006
Von 

Rezension bezieht sich auf: bikeline Radtourenbuch, Oder-Neiße- Radweg: Von der Neiße-Quelle zur Ostsee, wetterfest/reißfest (Spiralbindung)

Ich bin vor 14 Tagen von Zittau bis Ueckermünde gefahren. Dieser Führer war mein erster bike line -Führer. Die Beschreibungen der Route in der Karte sind ziemlich exakt, eingezeichnete Steigungen sind (leider) auch wirklich vorhanden! Dafür kann man nicht sicher sein, daß sich ein als „gut“ klassifizierter Abschnitt nicht doch nach einigen km als Plattenweg entpuppt. Der Maßstab 1:75000 ist sehr detailliert, man sieht wirklich immer gut, wo man sich gerade befindet. Deshalb sind die Wegbeschreibungen für meinen Geschmack zu ausführlich. Gut sind auch die kompakten Informationen über die Sehenswürdigkeiten am Wegesrand.Ein Nachteil stellt bei dem Kartenmaßstab die eingeschränkte Variationsmöglichkeit dar. Wenn man mal auf eigene Faust eine Abkürzung nehmen oder eine abseits gelegene Sehenswürdigkeit anfahren will, ist man schnell außerhalb der Karte. Dann braucht man doch wieder eine „richtige“ Radwanderkarte. Ich bin aber trotzdem auf den Geschmack gekommen und werde für die nächste Tour wieder einen bike line- Führer mitnehmen.

Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
Nein

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *