Skip to main content

Mancher Urlauber hinterlässt Einbrechern geradezu eine …

Einbrecher nutzen Urlaubszeit und kommen tagsüber Mancher Urlauber hinterlässt Einbrechern geradezu eine Einladung, bevor es in die Ferien geht – überfüllte Briefkästen, ständig heruntergelassene Rollläden und die Mitteilungswut in sozialen Netzwerken samt Foto aus Spanien sind für Täter Hinweise auf leer stehende Objekte.
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *