Skip to main content

Hoppstädten-Weiersbach –  Wenn am Montag die Sommerferien …

Neubrücke: Wilde Parker säumen den Weg zum Zug Hoppstädten-Weiersbach –  Wenn am Montag die Sommerferien und für viele die Urlaubszeit zu Ende geht, wird es wieder eng am Regionalbahnhof Neubrücke. Die Parkplatzsituation für Pendler, die vom Auto in den Zug umsteigen, spitzt sich zu. Der Mangel an Parkplätzen führt zu wildem Parken rund ums Bahnhofsgelände. Um die Situation dauerhaft zu verbessern, ist eine Erweiterung der "Park & Ride"-Anlage unumgänglich. Halb acht morgens: In
ad-hoc-news.de


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *