Skip to main content

Belegungsplan für Ferienwohnungen unter Excel

Ein Belegungsplan für eine eigene Ferienwohnung erleichtert die Verwaltung von Buchungen um ein Vielfaches. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie handschriftlich Listen geführt haben und Änderungen umständlich per Hand entfernen mussten. Schnell wurde so die Papiervorlage unübersichtlich. Hier hilft ein Belegungsplan unter Excel weiter.

Wer als Vermieter bzw. Anbieter von Ferienwohnungen, Appartements, Hotelzimmern oder einer vergleichbaren Dienstleistung am Markt aktiv ist, muss zur schnelleren Geschäftsabwicklung einfach einen Belegungsplan nutzen! Dabei können bis zu 10 verschiedene Zimmer, Ferienwohnungen oder Appartements verwaltet werden.

Doch die meisten Software-Produkte sind teuer und kompliziert zu handhaben. Doch dies gehört mit dem Belegungsplan unter Excel endgültig der Vergangenheit an. Die durchdachte Benutzerführung sorgt für eine schnelle und effektive Arbeit, zumal der Umgang mit Excel bei den meisten Anwendern bereits bekannt ist.

Dabei muss es häufig schnell gehen. Ruf ein Interessent an, dann sollten Sie umgehend die notwendigen Informationen parat haben. Wer dann nicht sofort dem Anrufer mitteilen kann, ob in der gewünschten Zeit noch ein Zimmer oder die betreffende Ferienwohnung frei ist, verliert sehr schnell einen Kunden.

Zudem sollten sofort mögliche Überschneidungen von Buchungen sichtbar sein und unterschiedliche Saisonpreise berücksichtigt werden. Auch sollten Sie auf einem Blick mögliche Ferientermine oder Feiertage in dem Belegungsplan ablesen können. Alle diese Anforderungen berücksichtigt der Belegungsplan unter Excel.

Ein leistungsstarker Belegungsplan erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern er sichert auch die Umsätze durch die schnelle und effektive Handhabung von Interessenten und deren Buchungen. Dabei bekommen Sie einen leistungsstarken Belegungsplan zu einem extrem günstigen Preis, den Sie zeitlich unbefristet nutzen können. Weitere Kosten entstehen nicht.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *